Fristads Kansas feiert Premiumpartnerschaft mit Kaindl

 

Der Name Fristads Kansas steht für jahrzehntelange Erfahrung bei der Herstellung von Arbeitskleidung. Darauf und auf unsere Rolle als Innovationsführer sind wir zu Recht stolz. Wir haben uns der Entwicklung innovativer Berufsbekleidung verschrieben, die höchsten Standards entspricht und selbst anspruchsvolle Handwerker und Profis zufrieden stellt. Dabei setzen wir auf das Feedback hart arbeitender Männer und Frauen, die sich Tag für Tag auf unsere Kleidung verlassen.

 

Die Premiumpartnerschaft entstand durch die enge Zusammenarbeit zwischen Berufsbekleidungshersteller Fristads Kansas und dem Fachhändler Kaindl Leonding. Durch die Kooperation der beiden Partner ergeben sich viele Vorteile für Endkunden. Bestes Beispiel hierfür ist das Shop in Shop System bei Kaindl Leonding. Dort zeigt Kaindl auf 80 qm das breiteste Fristads Kansas Produktsortiment im Bereich High-End Arbeitskleidung.

 

Durch dieses System bietet das Geschäft die aktuellsten Produktneuheiten und saisonale Trends zu günstigen Preisen an. Das Kaindl Team berät kompetent und fachkundig und ist der Top Ansprechpartner vor Ort. Außerdem können Kunden im Shop weitere Vorteile, wie Aktionsangebote und zusätzliche Vorteile genießen.

Mit dieser neuen Gestaltungsweise leisten Kaindl und Fristads Kansas Pionierarbeit im Bereich Ladensysteme für Schutz- und Freizeitbekleidung. Bisher bekannt ist diese Methode eher aus der Lebensmittel- oder Fashionbranche. So zeigen die beiden Partner, dass bei einer engen Kooperation sowohl Endkunde, Händler als auch Hersteller profitieren können.

Shop in Shop