Storz System STORZ

Storz System Storz-System 129 Mehrzweckstrahlrohre können ausgehend von der Haltestellung wahlweise einen Voll- oder Sprühstrahl abgeben. Einfache, nicht störanfällige und schmutzunempfindliche Konstruktion, auch gegen Fasern und Schmutzteile größeren Querschnittes. Spielend leichte Reinigung durch Umschalten auf Voll- bzw. Sprühstrahl, wodurch alle Schmutzteile ausgespült werden. Sprühwinkel und Tropfengröße können durch Zwischenstellungen im Sprühstrahlbereich beliebig verändert werden. Werkstoff Kupplung und Absperrorgan: Aluminium geschmiedet Werkstoff Rohr- und Mundstück: Polyamid Werkstoff Dichtung: NBR Werkstoff Strahlrohr (komplett): Aluminium geschmiedet Werkstoff Dichtung: NBR STORZ MEHRZWECKSTRAHLROHR Nenngröße Knaggenabstand Betriebsdruck Norm Gewicht (max.) (ca.) 25 -D 31 mm 16 bar DIN 14 365 0,44 kg 52 -C 66 mm 16 bar DIN 14 365 1,20 kg Nenngröße Knaggenabstand Betriebsdruck Norm Gewicht (max.) (ca.) 52 -C 66 mm 16 bar DIN 14 365 1,56 kg 75 -B 89 mm 16 bar DIN 14 365 2,25 kg Weitere Ausführungen (mit Schlauchtülle oder Außengewinde, mit Mannschutzbrause oder ohne Absperrung) auf Anfrage lieferbar!