Lärmschutz Matten AKUSTIKPYRAMIDEN

Lärmschutzmatten 47 AKUSTIKPYRAMIDEN Materialeigenschaften der Akustikpyramiden Lärmschutz Matten ENTDRÖHNUNG und VIBRATIONSSCHUTZ Bitumenpappe mit Selbstklebebeschichtung S 418, Brandklasse nach MVSS 302, max. 100 mm/min Anwendung: Standardkombimaterial-Dämmung, Vibrationsschutz auf Blech Artikel-Nr.: S 418 - 002 - SK Gewicht: 2000 g/m 2 Temperaturbereich: -30 bis +80 C, kurzzeitig +100 C Stärke: 2,0 mm Rollenware: 1050 mm breit, 100 lfm/Rolle Plattenware: 500 x 1050 mm AKUSTIKVLIES X8 Spezialvliesabdeckung aus Kohlefaser, Brandklasse nach ÖNORM B 3800, B1, Q1, Tr1, schwer brennbar Artikel-Nr.: S 288 - 001 - SK Plattenware: 500 x 1050 mm, Stärke: 1,4 mm Temperaturbereich: -30 bis +80 C, kurzzeitig +100 C Rollenware: 1050 mm breit, 100 lfm/Rolle Gewicht: 140 g/m 2 Form: offenzelliger, flexibler Verbundschaumstoff Plattenformat: 480 x 480 x 60 mm Flächengewicht: ca. 0,7 kg / Stk. Brandklasse: MVSS 302 max. 100 mm/min nicht für gewerbliche oder öffentliche Räumlichkeiten geeignet Farbe: je nach Einfärbung durch den Hersteller, bunt UV-Licht bewirkt Oberflächen-Verfärbung und Vergilbung Geruch: schwacher Eigengeruch Wärmeleitzah l: ca.0,0038 W/ºC m PU-Schaum ist anhand vieler Untersuchungsergebnisse und Erkenntnisse nach heutigen Stand physiologisch unbedenklich. Die Lärmreduktion beträgt bei Einbringung der oben angeführten Mengen mindestens 25 % ( 3 dB), wobei durch zusätzliche Auskleidung einer kritischen Wandfläche eine Verbesserung der Lärmdurchgangsdämmung von weiteren 20 % erzielt werden kann. Materialbedarfs-Tabelle Empfohlene Stückzahl bei vorhandenen Raumgrößen Raum-Volumen ( m 3 ) Benötigte Menge (Stk.) 30 m 3 40 Stk. 50 m 3 60 Stk. 70 m 3 80 Stk. 90 m 3 100 Stk. 110 m 3 129 Stk. Verklebung Sprühkleber Auf Plattenrückseite auftragen. Im Randbereich einen Freiraum von zirka 2 cm einberechnen. Die Platte einrichten und andrücken, damit eine optimale Klebung stattfinden kann. Verbrauch: ca. 200 400 ml / m 2 Spachtelkleber Mittels Zahnspachtel einseitig auf die Platte auftragen und an die gewünschte Position durch Andrücken der Platte verkleben. Der Spachtelkleber ist auch respositonierbar und daher zur Verklebung im Deckenbereich bestens geeignet. Verbrauch: ca. 1,5 2 kg / m 2